BELLE ROSCOE +++ New Wave Indie Pop & Ro...

10.05.2020

BELLE ROSCOE +++ New Wave Indie Pop & Rock

Datum: 10.05.2020

Kategorie: Konzert

Veranstalter: 3Dog-Entertainment oHG

Konzertdetails:

Musiktheater Piano
Lütgendortmunder Straße 43 Dortmund DE-NW 44388 DE
  • Datum
    10.05.2020
  • Einlass / Beginn
    19:00 Uhr / 20:00 Uhr
  • Tickets
    VVK: 15 € / AK: 19 €
  • kaufen

Konzertinformation:

Die fünfköpfige Band Belle Roscoe wird angeführt vom Bruder-Schwester Duo Matt und Julia Gurry aus Melbourne, Australien. Beide sind sowohl großartige Vokalisten als auch vielseitige Instrumentalisten und haben eine einmalig faszinierende Ausstrahlung, die unverkennbar auf lebenslangen gemeinsamen Erfahrungen beruht. Das zeigt sich auch in der Fülle exzellenter eigener Songs, getragen von ihrem packenden Indie Sound, der sich aus upbeat Pop, kombiniert mit Folk und Rock zusammensetzt.

Nachdem sie vier Jahre lang in Europa unterwegs waren und eine Zeitlang in Paris lebten, nennen Belle Roscoe seit Anfang 2016 London ihr Hause. Seit dem haben sie mit einer Vielzahl internationaler Musiker und Produzenten zusammengearbeitet. Ihr neustes Werk wurde von Grammy-Gewinner Matt Ross-Spang in Nashville produziert, mit Toningenieur Andrija Tokic am Steuer. Die Produktion strotzt vor unwiderstehlichem Songwriting, mit großherzigen Indie-Rock Songs, die von Verlust, von der Liebe und der Flucht erzählen. Ganz vorne die wunderbaren Gesangsharmonien der Geschwister Gurry, mühelos verflochten mit plakativen 70er Jahre Rock Gitarrenriffs und lässigen Synthie-Schichten von Derry Deborja, dem Keyboarder von Jason Isbell. Die aufregende Neuveröffentlichung nimmt seine Zuhörer mit auf einen Road Trip, bei dem ein modernes Woodstock auf Laurel Canyon trifft.

Seit der relocation nach London haben Belle Roscoe mehrere hundert Konzerte gespielt und sind ausser in Großbritannien auch in Deutschland, Frankreich, Skandinavien, Kuba und den USA aufgetreten. Wegen ihres unbestrittenen Talents konnten Belle Roscoe mit Auftritten auf großen Festivals wie dem Cannes Film Festival, Isle of Wight Festival und dem Rip Curl Festival überzeugen.

Videos:

www.youtube.com/watch?v=OgOJtd3Kkck

www.youtube.com/watch?time_continue=31&v=UMIJ4DlAYyw

Artikel weiterempfehlen: