OLI BROWN Support: Marius Tilly Band

04.11.2012

OLI BROWN Support: Marius Tilly Band

Datum: 04.11.2012

Kategorie: Konzert

Konzertdetails:

Musiktheater Piano
Lütgendortmunder Straße 43 Dortmund DE-NW 44388 DE
  • Datum
    04.11.2012
  • Einlass / Beginn
    19:00 Uhr / 19:00 Uhr
  • Tickets
    VVK: 17,00 € / AK: 21,00 €
  • n/a

Konzertinformation:

„Here I Am“ – so skandiert OLI BROWN, der mit seinem dritten Album zu solch vollmundiger Aussage animiert.

Es kann ein verdammt langer Aufstieg sein aus den Niederungen der Schulhöfe Norwichs bis hinauf auf’s Hochplateau der britischen Blues Szene – kaum zu glauben, aber der blutjunge britische Musiker OLI BROWN braucht für diesen Weg gerade einmal vier Jahre – oder eben drei Alben. Lässt sein Debüt “Open Road” in 2008 die Szene aufhorchen, so entfacht er 2010 mit “Heads I Win Tails You Lose” bereits ein beachtliches Donnergrollen, das über die eingeschworene Rock’n’Roll-Gemeinde hinaus zu hören ist. Und getreu dem Grundsatz, dass, wer Wind sät, den Sturm ernten wird, fegt der erst 22-jährige nun mit seinem aktuellen Werk “Here I Am” über die Steppen der Szene, wirbelt weithin sichtbar (…und hörbar?!) den Staub auf, den manche Skeptiker als Ablagerung auf diesem Genre auszumachen glauben.

www.olibrownband.co.uk

Marius Tilly Band Nach zwei  Jahren auf Tour, mit über  100 Liveauftritten in deutschen Rock- und Bluesclubs  (u.a. mit der Blues Company, Rudy Rotta, Peewee Bluesgang) und  700 verkauften EPs, veröffentlicht die MariusTillyBand im Herbst 2012 ihr erstes Album. Die energiegeladenen Songs des Trios entfachen sowohl live, als auch im Studio, eine fesselnde Dynamik, die ihres Gleichen sucht.

Mit dem Songwriting im Mittelpunkt hat Marius Tilly über die Jahre zu einer ganz eigenen Stimme gefunden, die genauso authentisch wie zeitlos wirkt. Die Ausnahmetalente Benjamin Oppermann und Max Wastl wissen es wie keine zweite Rhythmusgruppe das musikalische Konzept der Band umzusetzen.

Mit Timo Gross, einem der wohl angesehensten Bluesmusiker dieser Zeit, hätten sie keinen passenderen Produzenten  finden können. Durch diese Zusammenarbeit hat die Band es geschafft das einzigartige Feeling ihrer Konzerte auf einen Tonträger zu übertragen – keine Fragezeichen, keine Scheuklappen  einfach einen frischen, eigenen  Sound…

http://mariustillyband.de