THE TROGGS (UK)

12.02.2017

THE TROGGS (UK)  |  abgesagt

Datum: 12.02.2017

Kategorie: Konzert

Veranstalter: 3Dog-Entertainment oHG

Das Konzert ist leider abgesagt. Alle Tickets können an den jeweiligen VVK Stellen zurück gegeben werden. Hier noch ein Statement zur Absage der Tour Agentur: Es tut uns sehr leid mitteilen zu müssen, dass wegen schwerer Erkrankung, Pete Lucas (Bassist seit 1973), für mindestens 3-4 Monate ausfällt und deshalb leider die “The Troggs”-Tour 2017 abgesagt werden muss.

Konzertdetails:

Musiktheater Piano
Lütgendortmunder Straße 43 Dortmund DE-NW 44388 DE
  • Datum
    12.02.2017
  • Einlass / Beginn
    19:00 Uhr / 20:00 Uhr
  • Tickets
    VVK: 27 € / AK: 33 €

Konzertinformation:

THE TROGGS

„The Troggs“ aus Südengland gründeten sich 1964 und wurden vom Manager der Kinks, Larry Page, 1965 unter Vertrag genommen. Sie machten ihre Aufnahmen auf Pages Page One Records Label, und Page gab sie zunächst an CBS weiter für ihre Debüt-Single Lost Girl. Ihr berühmtester Hit war die Single Wild Thing, welche Platz 2 in den UK-Charts erreichte und zur Nummer 1 in den Vereinigten Staaten (Juli 1966) wurde. Durch die Kombination eines einfachen einprägsamen Gitarren-Riffs und koketter Lyrik wurde es schnell ein Garage Rock Standard.

Weitere Hits waren With a Girl Like You (Juli 1966), I Can’t Control Myself (September 1966), Any Way That You Want Me (Dezember 1966) und Love Is All Around (Oktober 1967 – Platz 1 in UK und Austria, Platz 2 in Deutschland, Platz 5 in den USA). Die Troggs nahmen mit ihren zumeist eher simplen und aggressiven Songs einiges dem Punk-Rock vorweg. Mit Love Is All Around und Night of the Long Grass wandten sich die Troggs 1967 erfolgreich vorübergehend der angesagten psychedelischen Musik zu. Am 12. Oktober 1968 hatten sie ihren einzigen Auftritt in der deutschen Fernsehsendung Beat-Club.

Artikel weiterempfehlen: